Das Fräulein Wett Burg Hen­ne­berg — 10.06.2018 — 16:00 & 19:00 Uhr —  „Das Fräu­lein Wett und jeder, wie er will und kann“  —  fie­se, klei­ne Swing­re­vue.

Das Fräu­lein Wett und jeder, wie er will und kann“ ist der Name einer sym­pa­thi­schen klei­nen Musik­ka­ba­rett-Sen­sa­ti­on aus Ham­burg! Mit Augen­zwin­kern und Schalk im Nacken fei­ern Bernd Butz (Akkor­de­on), Kris­tof Gun­del­fin­ger (Gitar­re), Fal­ko Har­rie­hau­sen (Bass), Jan Jaco­bi (Schlag­zeug) und natür­lich Ann­kath­rin Wett (Gesang) die gol­digs­ten Schla­ger der Gol­de­nen 20er und spie­len Swing, der noch wirk­lich swingt! 

Und das alles mit einer der­art unbe­küm­mer­ten Aus­ge­las­sen­heit, dass sie dabei auch dem gries­grä­migs­ten Mie­se­pe­ter die schlech­te Lau­ne ver­ha­geln. – Man muss sie ein­fach liebhaben!

Auch die­ses Kon­zert fin­det Open Air in unse­rer Als­ter­phil­har­mo­nie statt. (Open Air ist bei uns immer regen­ge­schützt – aber brin­gen Sie etwas zum Über­zie­hen mit.)

Loca­ti­on:

Als­ter­schlöss­chen Stif­tung Burg Henneberg
Mari­en­hof 8
22399 Hamburg