Dr. Thomas Gambke

Dr. Tho­mas Gamb­ke

19.10.2018 — 19:00 Uhr — Bür­ger­ge­spräch der Stadt­teil­grup­pe Wald­dör­fer von Bünd­nis 90/die Grü­nen.

Ein­kau­fen im Inter­net. Das ist ja so bequem. Schö­ne neue Welt? Die Kehr­sei­te der Medail­le: Die Innen­städ­te sind ver­stopft mit Zulie­fer­fahr­zeu­gen. Orts­ker­ne ver­öden, weil Ein­zel­händ­ler schlie­ßen müs­sen. Men­schen ver­lie­ren sozia­le Kon­tak­te, weil sie das Haus nicht mehr ver­las­sen (müs­sen). Und die im Inter­net bestell­ten Waren sind viel teu­rer als der ange­zeig­te Preis, denn der Nut­zer zahlt mit sei­nen Daten — und macht damit die Inter­net­kon­zer­ne immer rei­cher, mäch­ti­ger und unkon­trol­lier­ba­rer.

Es gibt vie­le Risi­ken und Neben­wir­kun­gen, die mit dem stei­gen­den Inter­net­han­del ein­her­ge­hen. Aber es gibt auch Chan­cen! Anlie­fe­run­gen kön­nen gebün­delt und damit öko­lo­gi­scher wer­den. Die Ver­sor­gung von Bewe­gungs­ein­ge­schränk­ten Per­so­nen kann sicher­ge­stellt wer­den. Die Innen­städ­te kön­nen vom Auto befreit wer­den. Und nicht zuletzt kön­nen die Daten genutzt wer­den, die öffent­li­che Daseins­vor­sor­ge wie Gesund­heits­vor­sor­ge, Wet­ter­be­rich­te, Ver­kehrs­len­kung viel effek­ti­ver zu machen.

Zur Dis­kus­si­on die­ses brand­hei­ßen The­mas mit dem ehe­ma­li­gen Mit­glied des Deut­schen Bun­des­ta­ges, Dr. Tho­mas Gamb­ke lädt die Orts­grup­pe Wald­dör­fer der Grü­nen in die Ohlendorff’sche Vil­la am Frei­tag, den 19.10.2018 um 19:00 ein.

Der Ein­tritt ist frei.