17.06. bis 01.07. 2017 — Boi­zen­bur­ger Weg wird zur „Stra­ße der Poesie“.

Das Kul­tur­Werk ver­wan­delt den Boi­zen­bur­ger Weg in eine Poe­sie-Gale­rie im öffent­li­chen Raum

Vom 17. Juni an wer­den 14 Tage lang mit Poe­sie bemal­te und beschrie­be­ne Kopf­kis­sen­be­zü­ge an Fas­sa­den zwi­schen den Bäu­men und über der Stra­ße hän­gen. Die Eröff­nung die­ser Gale­rie im Frei­en soll im Boi­zen­bur­ger Weg am 17. Juni von 16 bis 19 Uhr gefei­ert werden.

Für die poe­ti­schen Zita­te auf den Kopf­kis­sen­be­zü­gen hat die Künst­le­rin Vio­la Live­ra, zusam­men mit dem Kul­tur­Werk, mit Schü­lern und unbe­glei­te­ten jun­gen Flücht­lin­gen der Stadt­teil- und Kul­tur­schu­le Altrahls­tedt gesammelt.

Einen Lie­bes­brief schrei­ben? Sich an ein Gedicht erin­nern? Das alte Poe­sie­al­bum der Groß­mutter noch ein­mal durch­blät­tern? Sei­ne eige­nen Wor­te in Rei­me klei­den? Was ist eigent­lich Poe­sie und was kann sie bewir­ken? Das will das Kul­tur­Werk mit der Stra­ße der Poe­sie erkun­den. Zusam­men mit den Schü­lern führt Künst­le­rin Vio­la Live­ra Inter­views mit Anwoh­nern, Gewer­be­trei­ben­den und Pas­san­ten durch, trifft Men­schen auf der Stra­ße und in Geschäf­ten, und stellt Fra­gen nach poe­ti­schen Sät­zen, Erin­ne­run­gen oder dem, was gera­de spon­tan einfällt. 

Das gesam­mel­te poe­ti­sche Mate­ri­al wird auf Kopf­kis­sen­be­zü­ge gemalt auf­ge­hängt. Finan­zi­el­le Unter­stüt­zung gibt es vom Bun­des­pro­gramm „Demo­kra­tie Leben!“ von dem Akti­ons- und Initia­tiv­fonds der Loka­len Part­ner­schaft für Demo­kra­tie in Wands­bek, vom Rahls­tedt Cen­ter, Rahls­ted­ter Netz­werk und von der Spar­kas­se Hol­stein in Rahlstedt. 

Das Pro­jekt und Bei­pro­gramm im KWR-Raum, Boi­zen­bur­ger Weg 7, im Überblick

17. Juni 16:00 – 19:00 Uhr Eröff­nungs­fest Boi­zen­bur­ger Weg

 

21. Juni 19:00 Uhr India­ni­sches Duo Mitch Wal­king Elk & Wade Fernandez:
“We will sur­vi­ve“. Rock, Folk und Ame­ri­can Indian Blues (8 €/ 5 €)

 

24. Juni 10:30 Uhr – 11:30 Uhr Mär­chen-Impro­vi­sa­ti­ons­spiel – Von und mit Inge Rickert

 

11:30 Uhr – 14:30 Uhr Gritt Vie­bahn: Kal­li­gra­phie aus Lie­be zum Wort

 

27. Juni 19:00 Uhr Mit dem Kör­per spre­chen – Vor­trag von Bet­ti­na Natho (8 €/ 5 €)

 

1. Juli Abschluss