12.01.2017 — Parkre­si­denz Rahls­tedt 19:00 Uhr — Hal­lo hier Hamburg.

JOCHEN WIEGANDT ist als Musi­ker und Enter­tai­ner mit gewin­nen­der Büh­nen­prä­senz, sowie als Autor und N3-Mode­ra­tor nicht nur den Ham­bur­gern bes­tens bekannt. Wie­gan­dts For­schungs­drang und Begeis­te­rung für altes Lied­gut, Anek­do­ten, See­manns­garn, Geschich­ten und Cou­plets, die er bewah­ren und vor dem Ver­ges­sen ret­ten woll­te, bahn­ten sich ihren Weg auf die Sei­ten sei­nes Buches „Spre­chen Sie Hamburgisch?“. 

Die­ses — mitt­ler­wei­le unver­zicht­ba­re — Stan­dard­werk in zwei Bän­den bekam bald einen Nach­fol­ger, getauft auf den Namen „Sin­gen Sie Ham­bur­gisch?“, — eine eben­so herr­lich gelun­ge­ne Antho­lo­gie des kol­lek­ti­ven musi­ka­li­schen Gedächt­nis­ses der Stadt. Die Fort­set­zung erscheint nun dem­nächst unter dem gleich­na­mi­gen Titel wie das belieb­tes­te Lied der Shan­ty-Chö­re: „Hal­lo, hier Ham­burg!“. Das Publi­kum der Parkre­si­denz kann schon vor­ab einen Ein­druck davon machen, denn Jochen Wie­gan­dt prä­sen­tiert eini­ge Kost­bar­kei­ten dar­aus: Es geht — gewürzt mit ver­gnüg­li­chen und span­nen­den Dönt­jes — um Shan­ties, See­manns­lie­der, Mee­res­schla­ger und Water­kant ‑Songs! Wie­gan­dt singt sie  – mit Ihnen —  und wie!

Ein­tritt: 12,- €

Loca­ti­on
Parkre­si­denz Rahlstedt
Rahls­ted­ter Str. 29.
Tel.: 67 37 3–0