18.06.2017 —  11:00 Uhr — Klas­sik im Park — Tele­mann in Jersbek
Som­mer­kon­zert mit dem Barock-Ensem­ble Merlini.

Der För­der­ver­ein Jers­be­ker Park e.V. lädt zu einem baro­cken Som­mer­fest mit Live-Kon­zert! Besu­che­rin­nen und Besu­cher wer­den mit­ge­nom­men auf eine mu- sika­li­sche Rei­se in die Zeit vor 250 Jah­ren: 10 Musi­ker in baro­cken Gewän­dern brin­gen klas­si­sche Musik im wun­der­vol­len Idyll des Jers­be­ker Barock­gar­tens zum Erklingen. 

Auf dem Platz des his­to­ri­schen Gar­ten­hau­ses spie­len sie Wer­ke von Georg Phil­ipp Tele­mann und Filip­po Finaz­zi, die bei­de damals an der Ham­bur- ger Oper wirk­ten und dann ihre Kom­po­si­tio­nen im Jers­be­ker Gar­ten­schlöss­chen auf­führ­ten. An die­sen bezau­bern­den Ort brin­gen die Musi­ker Tele­manns und Finaz­zis Kom­po­si­tio­nen zurück und erwe­cken die klas­si­schen Klän­ge ver­gan­ge­ner Zei­ten zum Leben. Für das leib­li­che Wohl ist gesorgt.

Jers­be­ker Park /Torhaus, Allee 14, 22941 Jersbek
Ein­tritt frei — Hut­spen­den erbeten
Schiet­wet­ter? Wir gehen in das benach­bar­te Restau­rant „Zum Fasanenhof“.