malletduoDie musi­ka­li­sche Grup­pe „Mal­let Duo“ wur­de im Jahr 1995 in Dan­zig (Polen) gegrün­det.

21.01.2017, 16:00 Uhr, Resi­denz am Wie­sen­kamp. Die bei­den Musi­ker Maciej Buliń­ski und Pio­tr Schil­ler spie­len klas­si­sche Stü­cke, wel­che sie spe­zi­ell für Marim­ba und Xylo­phon umge­schrie­ben haben. Dane­ben wer­den auch Ori­gi­nal­wer­ke für Per­kus­sionin­stru­men­te auf­ge­führt. Das Reper­toire umfasst Kom­po­nis­ten wie Bach, Mozart, Beet­ho­ven, Vival­di, Cho­pin, Ros­si­ni u.v.m. Maciej Buliń­ski und Pio­tr Schil­ler began­nen ihre Aus­bil­dung am Musik­gym­na­si­um Dan­zig, das sie jeweils mit Aus­zeich­nung absol­vier­ten.

Anschlie­ßend nah­men sie das Stu­di­um in der Klas­se des Adjunkt Miros­faw Adrjan­c­zyk an der Moni­uszko Musik­aka­de­mie in Dan­zig auf. Neben ihrer euro­pa­wei­ten Kon­zert­tä­tig­keit geben sie Schlag­zeug­un­ter­richt und arbei­ten in ver­schie­de­nen Bands, Orcher­stern und Musik­thea­tern.

Ein­tritt: EUR 7,00

Resi­denz am Wie­sen­kamp Stu­dio
Wie­sen­kamp 16
22359 Ham­burg